Pech und Schwefel

Die Kombination aus Pech und Schwefel gilt im Volksmund als etwas Besonderes, weil sie so eng miteinander verbunden sind und deshalb gut und lange brennen. Sie sind deshalb nicht nur Sinnbild dafür immer zueinander zu halten, unzertrennlich und solidarisch zu sein und sich die Treue zu halten, sie sind auch der Garant dafür, immer wärmende und oft auch "explosive" Reaktionen hervorzurufen.

In diesem Fall sind "Pech und Schwefel" verschiedene Spielleute aus Kiel mit gänzlich unterschiedlichen Herkunftsgeschichten, die es verstehen, ihre großen und manchmal auch kleinen Zuhörer für alte und neue Melodien, Rhythmen und vor allem für musikalische Wortspiele nachhaltig zu begeistern. Minnelieder und Balladen werden dem Volke bei Hochzeiten und Tafeleien, Straßenfesten und Ausstellungseröffnungen genauso dargeboten, wie Sauf- und Trinklieder unterschiedlicher Zeiten. Sie bieten den Zuhörern "musikalisches Neuland" in das sie aktiv mit eingebunden werden. So können auf eine ganz besondere eigene Art neue und überlieferte historische Lieder des Mittelalters und anderer Zeiten kennengelernt und aktiv miterlebt werden.



Minnesang und Trinkgelage - Feiern wie im Mittelalter

Erwachsene

Feiern Sie wie im Mittelalter mit Spaß, Stimmung und Pech & Schwefel und lernen Sie in mitreißender Atmosphäre neue und überlieferte Lieder kennen!

 

Ein mittelalterliches Rahmenprogramm für Feiern jeglicher Art, sei es ein Geburtstag, ein Betriebsfest, eine Hochzeit oder ein unterhaltsamer Abend für eine Reisegruppe. Mit mittelalterlichem Minnesang, überlieferten Trinkliedern und allerlei Anekdoten aus vergangenen Zeiten kommt vom ersten Moment an die unvergleichliche ausgelassene Stimmung auf, wobei die Gäste kräftig mitsingen und sich von den Bräuchen und Tischsitten mittelalterlicher Festlichkeiten inspirieren lassen dürfen.

 

Es war noch jedes Mal ein unvergesslicher Abend mit toller Stimmung und Begeisterung!

 

Veranstaltungsort: An jeder zünftigen Tafel

Dauer: Nach Absprache



Kinder

Mitmach-Musik bietet Kindern die Möglichkeit, mal auf eine andere Art mitreißende neue und überlieferte Lieder des Mittelalters kennen zu lernen.

 

Die pädagogisch ausgebildeten Musiker verstehen es, Ihre "Schüler und Schülerinnen" für Melodie, Rhythmus und Wortspiel nachhaltig zu begeistern.

 

Wir bereiten mit den Kindern einen kleinen Auftritt mit mittelalterlichem Gesang vor.

 

Veranstaltungsorte: Nach Absprache

Dauer: Nach Absprache

 

 

Harfen-Musik

 

Harfenmusik harmonisiert - Die heilsame und ausgleichende Wirkung der Harfe ist seit vielen Jahrhunderten bekannt.

 

Die Harfe ist ein Instrument, das etwas faszinierend Magisches hat, eine besondere angenehme Atmosphäre erzeugt und so viele Menschen in ihren Bann schlägt.

 

Bei Familienfesten, Trauungen, Ausstellungseröffnungen oder historischen Veranstaltungen bietet die Harfe ein ganz besonderes Klangerlebnis.

 

Die Kombination des entspannenden Klanges der Harfe mit vertrauten und/oder historischen Melodien ruft bei vielen Zuhörern eine erstaunlich entschleunigende Ruhe und Ausgeglichenheit hervor.